ALLGEMEINES:
WELPEN / ALLGEMEINES :
SONSTIGES:
Kinder mit Sunny im Meer

Wir, das sind mein Mann Stefan und ich,

leben mit unseren Kindern Joline, Anuschka, Patrick, Robin und Jenico, am wunderschönen Niederrhein in Tönisvorst. Als Diplom-Verwaltungswirtin und Managerin einer großen Familie habe ich nicht das Gefühl, dass mir etwas fehlt. Aber einen Hund zu haben war ein großer Kindheitstraum von mir. Als wir unsere Hündin, Florence of Beauty Country, Rufname: "Sunny" bekamen, war die ganze Familie von Anfang an begeistert. Unsere Hündin wurde Teil der Familie. Wir ließen unsere Hündin im Alter von einem Jahr untersuchen und stellten fest, dass sie aufgrund Ihres lieben Wesens und Ihres tadellosen Gesundheitszustandes zur Züchtung geeignet ist. Nach allen notwendigen Untersuchungen trafen wir den Entschluss, unsere Hündin einmal decken zu lassen. Allein die Geburt war ein sehr beeindruckendes Erlebnis für die ganze Familie. Wir haben die Erfahrng gemacht, dass die Welpenaufzucht sehr anstrengend ist, wenn man einen hohen Anspruch an die eigene Aufzucht hat, und viel Zeit und Geld beansprucht. Trotzdem möchten wir um nichts in der Welt diese Erfahrung missen.

Jetzt wissen wir, dass Züchten "süchtig" macht und haben beschlossen, auch weiterhin mit viel Liebe unsere Welpen auf ihr künftiges Hundeleben vorzubereiten, sie zu fördern und mit viel Verantwortung ihre ersten Wochen zu begleiten. Bei Abgabe unserer Welpen hoffen wir, dass die Käufer diese Verantwortung übernehmen und ihre Welpen mit viel Liebe aufziehen.

Ich bilde mich kontinuierlich im Bereich der Hundezucht und Hundeausbildung weiter.

besuchte Fortbildungsseminare

Züchterin mit Welpen

Unsere Welpen auf Entdeckungstour in unserem Garten.

Welpen auf Entdeckungstour in unserem Garten

Die Welpen sind 4 Wochen alt und entdecken voller Neugier Ihre Umwelt (also unser Wohnzimmer).

Stefan mit Welpen

anuAnuJol